Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinden Arnstadt

Musica Punct Fuenf

„Jauchzet, frohlocket“ – Weihnachtskonzert des Bachchores Arnstadt

J.S. Bach – 1. Kantate aus dem Weihnachtsoratorium BWV 248,
J.S. Bach – Magnificat D-Dur BWV 243 (mit Weihnachtseinlagesätzen)
A. Vivaldi – „Der Winter“ aus den „Vier Jahreszeiten“

Eva Salonen (Leipzig) – Violine | Julia Kirchner (Basel) – Sopran | Ann Juliette Schindewolf (Hannover) – Mezzosopran
Alexander Seidel (Zürich) – Altus | Joseph Schnurr (Berlin) – Tenor | Frieder Post (Freiberg) – Bass
KMD Wolfgang Kupke (Halle/Saale) – Orgel
Bachchor Arnstadt | capella arnestati (auf historischen Instrumenten) | Leitung: Jörg Reddin

Geistliche Abendmusik zum Volkstrauertag

Johannes Brahms – Ein deutsches Requiem op. 45 u.a.

n.n. – Sopran, Alexander Emanuel Schmidt (Leipzig), Bariton,
Zentralchor und -orchester Sachsen/Thüringen der Neuapostolischen Kirche,
Leitung: Jürgen Gerisch | Orgel: Felix Beck (Stadtilm)

Die Jahreslosung 2018

Gott spricht:
Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.
Offenbarung 21,6

Heutige Losung

Noah war ein frommer Mann und ohne Tadel zu seinen Zeiten; er wandelte mit Gott.

1.Mose 6,9

Lasst euer Licht leuchten vor den Leuten, damit sie eure guten Werke sehen und euren Vater im Himmel preisen.

Matthäus 5,16