Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinden Arnstadt

Nächste Gottesdienste

 

27. 09. 2020 um 10:00 Uhr
Bachkirche

27. 09. 2020 um 14:00 Uhr
St. Remigius Siegelbach

04. 10. 2020 um 10:00 Uhr
Oberkirche

04. 10. 2020 um 10:00 Uhr
St. Johannis Rudisleben

04. 10. 2020 um 10:30 Uhr
St. Nicolai Oberndorf

Übersicht aller Gottesdienste

Mittwoch, 7. Juni 1017, 19.30 Uhr Bachkirche Arnstadt

Internationales Orgelkonzert I
Prof. Hans Fagius (Lund/Schweden)
Werke von Bach, Böhm, Buxtehude, Liszt u.a.

Eintritt: 10 Euro / ermäßigt 7 Euro

Hans Fagius, (geboren 1951) steht seit vielen Jahren in der ersten Reihe der schwedischen Konzertorganisten. Sein Studium hat er an der Musikhochschule in Stockholm mit Prof. Alf Linder als Orgellehrer absolviert. Er hat zudem ein Jahr bei Maurice Duruflé in Paris studiert. Er gibt regelmässig viele Konzerte in ganz Europa und hat auch Australien, Nordamerika, Japan und Süd-Korea mehrmals besucht.

Er ist besonders als CD-Künstler wohlbekannt und hat mehr als 50 CD’s mit eine breite Repertoire gemacht – darunter eine Aufnahme von sämtlichen Orgelwerken von J.S. Bach. 2010 erschien ein groβangelegtes Buch über die Orgelwerke Bach (Bo Ejeby förlag) und 2015 auch eine pädagogische Ausgabe über Werke von Bach (Gehrmans Musikförlag).

Zwischen 1989 und 2011 war er ordentlicher Professor am Königl. Dänischem Musikkonservatorium in Kopenhagen und früher auch mehreren Jahren Orgellehrer an die Musikhochschulen in Stockholm und Göteborg. Er wirkt jetzt als freischaffende konzertierende Organist und Pädagoge. 1998 wurde er als Mitglied von den Schwedischen Königlichen Musikakademie gewählt.

(c) Silbermann-Gesellschaft/René Jungnickel

Die Jahreslosung 2020

Ich glaube; hilf meinem Unglauben!
Markus 9,24

Heutige Losung

Sie gieren alle, Klein und Groß, nach unrechtem Gewinn, und Propheten und Priester gehen alle mit Lüge um und heilen den Schaden meines Volks nur obenhin, indem sie sagen: »Friede! Friede!«, und ist doch nicht Friede.

Jeremia 6,13-14

Ein jeder Baum wird an seiner eigenen Frucht erkannt. Denn man pflückt nicht Feigen von den Dornen, auch liest man nicht Trauben von den Hecken. Ein guter Mensch bringt Gutes hervor aus dem guten Schatz seines Herzens.

Lukas 6,44-45

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Zeitspender gesucht