Die Jahreslosung 2022

Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen. Johannes 6,37

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wandel-Orgelkonzert mit Zsuzsa Elekes

28. Juli um 19:30 - 21:00

7EUR – 10EUR
Organistin Zsuzsa Elekes

Zur Eröffnung der Internationalen Arnstädter Orgelkonzerte 2022 spielt

Zsuzsa Elekes aus Budapest

Werke von J. S. Bach, F. Liszt, G. Bunk u. a.

mit Bachehrung zum 272. Todestag.

Das Konzert beginnt in der Liebfrauenkirche und wird in der Bachkirche fortgeführt.


Zsuzsa Elekes wurde 1955 in Budapest geboren. Sie studierte Klavier, Orgel und Cembalo am Bartók-Konservatorium und an der Franz-Liszt-Musikakademie in Budapest, wo sie 1978 ihren Abschluss mit Auszeichnung absolvierte. Anschließend studierte sie, gefördert durch ein Stipendium des ungarischen Staates, zwei Jahre in Leipzig bei Hannes Kästner, dem damaligen Thomas-Organisten. Von 1980 bis 1994 war Zsuzsa Elekes Solistin der Ungarischen Philharmonie. Sie veröffentlichte zahlreiche Aufnahmen.

Details

Datum:
28. Juli
Zeit:
19:30 - 21:00
Eintritt:
7EUR – 10EUR
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Liebfrauenkirche
An der Liebfrauenkirche
Arnstadt, Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Evangelische Kirchgemeinde Arnstadt
Telefon:
03628 740960
Oben