Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinden Arnstadt

Nächste Gottesdienste

 

24. 02. 2019 um 09:30 Uhr
Marienstift

24. 02. 2019 um 10:00 Uhr
Gemeindesaal

24. 02. 2019 um 10:30 Uhr
St. Nicolai Oberndorf

24. 02. 2019 um 13:30 Uhr
St. Johannis Rudisleben

03. 03. 2019 um 09:30 Uhr
Marienstift

Übersicht aller Gottesdienste

Zeitspender gesucht

Ab sofort sind die Karten für das festliche Chor- und Orchesterkonzert des Arnstädter Bachchores erhältlich.
weihn_detail
Neben der 1. Kantate aus dem Weihnachtsoratorium werden zwei Werke von den Jubilaren Carl Philipp Emanuel Bach (Magnificat) und Gottfried August Homilius (Weihnachtskantate “Ein hoher Tag kömmt”) erklingen. In diesem Jahr wurden die Erinnerung an ihre 300. Geburtstage besonders in Dresden, Berlin, Leipzig und Hamburg gefeiert. Auch Arnstadt soll dabei nicht fehlen. Beide Komponisten gehören zum Schülerkreis von Johann Sebastian Bach und tragen seine Tradition weiter.

Weiterlesen

Arnstadt-Synagoge

Arnstädter Synagoge 1913-1938

Zur bleibenden Erinnerung, an die uns der 9. November mahnt, gehören die Ereignisse jener Nacht des Jahres 1938, in der auch in Arnstadt die jüdische Synagoge in Flammen aufging, jüdische Mitbürger verhaftet, gefoltert und umgebracht wurden. In Gedenken an diesen Tag lädt die evangelische Kirchengemeinde am Mittwoch, 12. November 2014, zu einem Vortrags-Abend ein, an dem an jüdische Familien unserer Stadt, ihre Häuser und Geschichten in Wort und Bild erinnert werden soll. Referent ist Herr Jörg Kaps, der auch für die Aktion „Stolpersteine“ verantwortlich zeichnet.

stolpersteine-2012

Stolpersteine auf dem Riedplatz, Arnstadt

Beginn ist um 19.30 Uhr im Gemeindesaal am Pfarrhof 4.
Der Eintritt ist frei. Um Spenden für einen „Stolperstein“ wird gebeten.

 

Es sind sehr interessante Kompositionen, die direkt mit Arnstadt zu tun haben, Johann Christoph Bach wurde 1642 in Arnstadt geboren. Johann Sebastian Bachs Kantate “Aus der Tiefen” hat er in Mühlhausen kurz nach seiner Arnstädter Zeit als Trostkantate wegen des Stadtbrandes komponiert. Buxtehude war ein großer Inspirator für Bachs Kompositionen zu dieser Zeit, und bei seinem Aufenthalt in Lübeck hat Bach auch Kompositionen von Bruhns kennen- und schätzengelernt.
Dazu die sehr interessanten Berichte einiger wichtiger Zeitzeugen von 1989, ein bewegender Abend wartet.
Weitere Informationen finden Sie hier oder in folgender PDF-Datei:

Die Jahreslosung 2019

Suche Frieden und jage ihm nach!
Psalm 34,15

Heutige Losung

Ich breite meine Hände aus zu dir, meine Seele dürstet nach dir wie ein dürres Land.

Psalm 143,6

Jesus spricht: Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken.

Matthäus 11,28